Rufen Sie uns an unter
+49 (0) 221 / 261 372 31

Friedhof Ortsteil Bornheim

Bornheim liegt inmitten der fruchtbaren Lößlandschaft der Köln-Bonner Bucht. Die Stadt mit ihren 14 Ortsteilen und fast 50.000 Einwohnern erstreckt sich nördlich von Bonn zwischen den Ufern des Rheines und des landschaftlich reizvollen Vorgebirges.
 

Der Besucher wird mit schönen Ausblicken auf die betriebsame und gleichzeitig anmutige Rheinschiene vom Siebengebirge über die alte Bundeshauptstadt bis zum Kölner Dom überrascht. Hier finden sich städtische und dörfliche Strukturen, ein breites Einzelhandelsangebot, moderne Dienstleistungszentren und landwirtschaftliche Betriebe, Innovation und Brauchtum an einem Standort.

Bereits die Römer schätzten diese fruchtbare Landschaft. Das Vorgebirge diente schon damals als Obst- und Gemüsegarten für die römischen Siedlungen Bonna (Bonn) und Colonia Claudia Ara Agrippinensium (Köln). Bis heute sind die Ortsteile im Kern von der Landwirtschaft geprägt und von Feldern und Wäldern umgeben. Obst, Gemüse und Blumen, die mehrfach im Jahr geerntet werden können, sind Grundlage für den großen Zentralmarkt im Ortsteil Roisdorf und gleichzeitig Quelle für zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten.
 

img-thumb-people

Die vielfältigen regionalen Produkte, die entlang des Vorgebirges in natürlichen Räumen gedeihen, leisten einen wichtigen Beitrag zum Naturpark Rheinland. Dieser wird als Naherholungsgebiet von den Bewohnern der umliegenden Metropolen gerne genutzt. Kultur- und Freizeitangebote sind dank optimaler Infrastruktur auch von überregionalen Besuchern gut erreichbar.
 

Bornheim, das steht für einen attraktiven Standort, der Wohnen und Arbeiten in reizvoller Landschaft mit pulsierender Wirtschaft vereint. Die Offenheit der rheinischen Bevölkerung heißt jeden "Willkommen".
 

Der Friedhof von Bornheim liegt vor den Toren des Ortes zwischen Obst- und Gemüsefeldern.
Hier gehört die Pflege der Familiengrabstätten zur Tradition und verleiht dem Friedhof ein
würdiges Erscheinungsbild. Die Urne des Verstorbenen kann auf dem Gräberfeld der Deutschen Friedhofsgesellschaft beigesetzt werden. Auf Wunsch finden Trauerfeiern
in der Friedhofskapelle statt und die Urne wird in Anwesenheit von Angehörigen
anschließend beigesetzt.
 

Die Grabstätte kann jederzeit besucht werden, ohne dass damit Grabpflegekosten verbunden sind. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
 


 


Friedhof Ortsteil Bornheim auf einer größeren Karte anzeigen
 

 
News